SSV Saarlouis
.

Teilnehmer

Hartech-Cup

FC Etzella Ettelbrück
 
Spielklasse 15/16:         BGL Ligue Luxemburg
Trainer 15/16:              Klaus-Peter Wagner
Platzierung 14/15:        7. Platz BGL Ligue Luxemburg
Leistungswerte 14/15:  30 Punkte & 36:50 Tore
Topscorer 14/15:           Marin Jurina (7 Tore)
 
 
Unsere luxemburgischen Nachbarn setzen mit Ihrem Erfolgstrainer Klaus-Peter Wagner auf Kontinuität und haben vor kurzem das Engagement vertraglich bis 2017 fixiert. Kein Wunder, denn Ettelbrück landete in der abgelaufenen Spielzeit auf einem sehr guten mittleren Tabellenplatz in der höchsten luxemburgischen Liga, BGL Ligue. 
 
Der Kader wird laut transfermarkt.de auf einen Gesamtmarktwert von 1,43 Millionen beziffert, womit man sich zur Zeit auf einem Abstiegsplatz befindet. Positiver formuliert ist der Entwicklungsgrad der Ettelbrücker mit der höchste in der Nationaldivision Luxemburg.
1. FC Saarbrücken U19
 
Spielklasse 15/16:         Bundesliga Süd/Südwest
Trainer 15/16:               Martin Forkel
Platzierung 14/15:        11. Platz Bundesliga Südwest
Leistungswerte 14/15:  31 Punkte & 38:59 Tore
Topscorer 14/15:           Jens Meyer (7 Tore)
 
 
FCS U19 gelingt Bundesliga-Klassenerhalt im letzten Moment!
 
Nach Abpfiff waren alle Spieler auf die anderen Ergebnisse gespannt. „Ich war informiert, wir haben es aber zurückgehalten, weil es gut lief. Deshalb konnte ich gleich nach dem Schlusspfiff vermelden, dass wir es gepackt haben“, ließ Rohrbachers Meldung vom Frankfurter Erfolg eine Jubelarie nach der anderen im Robert-Schlienz-Stadion erklingen. „Wir werden den Klassenerhalt ausgiebig feiern“, gibt es laut Rohrbacher nach der Rückkehr kein Halten mehr!

SV Saar 05
 
Spielklasse 15/16:        Regionalliga Südwest
Trainer 15/16:             Timon Seibert
Platzierung 14/15:        1. Platz Oberliga RLP
Leistungswerte 14/15:   70 Punkte & 56:22 Tore
Topscorer 14/15:          Lars Anton (10 Tore)
 
 
Familienprojekt SV Saar macht den nächsten Schritt!
 
Mit sechs Aufstiegen in sieben Jahren hat der SV Saar 05 für mächtig Aufsehen gesorgt. Nun geht es für die Saarbrücker in der Regionalliga Südwest weiter. Dort trifft der Verein rund um die Familie Seibert unter anderem auf Profivereine und freut sich auf die bevorstehenden Aufgaben.
 
Als die Jugendabteilung des SV Saar0 5 2008 die Leitung übernahm, hat niemand mit einem derartigen Erfolg gerechnet. Anfang der 2000er hatte der Verein Insolvenz angemeldet, ein Neuanfang musste geplant werden. Von der B-Klasse schaffte es der Verein binnen sieben Jahren in die Regionalliga.
FV Eppelborn
 
Spielklasse 15/16:         Karlsberg Liga Saarland
Trainer 15/16:              Jörg Schampel
Platzierung 14/15:        4. Platz Karlsberg Liga Saarland
Leistungswerte 14/15: 54 Punkte & 69:59 Tore
Topscorer 14/15:          Lukas Bieht (13 Tore)
 
 
Im Trainerdebütjahr im Aktivenbereich nach langer erfolgreicher Tätigkeit im Jugendbereich beim 1. FC Saarbrücken hat Jörg Schampel einen sehr guten vierten Tabellenplatz in der höchsten saarländischen Liga belegen können. Dabei hatte man zu Beginn nicht nur ein großes Verletzungspech, sondern auch eine magere Punkteausbeute und bewegte sich daher anfänglich in unteren Tabellenregionen. Dann startete die Schampel-Elf eine furiose Aufholjagd um auf besagten vierten Tabellenplatz im Endklassement zu landen. Zur neuen Saison konnte man sich gezielt verstärken, so dass mit der Mannschaft von Erfolgstrainer Jörg Schampel ganz oben zu rechnen ist. Nicht umsonst gilt er zu den Besten seiner Zunft.

TuS Beaumarais
 
Spielklasse 15/16:      Verbandsliga Süd/West
Trainer 15/16:           Werner Weiß
Platzierung 14/15:      9. Platz Verbandsliga Süd/West
Leistungswerte 14/15: 43 Punkte & 76:60 Tore
Topscorer 14/15:        Khalil Rizk (14 Tore)
 
 

Der zur Zeit höchstspielende Ortsteil der Kreisstadt hatte in der abgeschlossenen Spielzeit noch vor der Winterpause einen Trainerwechsel vollzogen, da man sich ausschließlich in Nähe der Abstiegsplätze aufhielt. Nach dem mit Werner Weiß einer der namhaftesten Trainer der Region das Kommando übernahm, konnte man sich zunehmend stabilisieren und einen gesicherten Mittelfeldplatz am Ende der Spielzeit belegen. Zu der neuen Spielzeit konnte man sich gezielt verstärken, ohne Leistungsträger ziehen lassen zu müssen. Auf Grund dessen sollte es möglich sein einen der vorderen Tabellenplätze zu belegen.

 

Borussia Neunkirchen
 
Bericht folgt

SSV Saarlouis
 
Spielklasse 15/16:        Bezirksliga Saarlouis
Trainer 15/16:             Sebastian Britz
Platzierung 14/15:        9. Platz Bezirksliga SLS
Leistungswerte 14/15:  38 Punkte & 58:76 Tore
Topscorer 14/15:         Alessio Convento (10 Tore)
 
 
Eine turbulente Spielzeit 14/15 liegt hinter dem SSV Saarlouis. Nach zahlreichen Abgängen und dem Abstieg von der Verbandsliga in die Landesliga, wurde die 2. Mannschaft, die letztes Jahr den Aufstieg in die Bezirksliga geschafft hatte, kurzerhand zur 1. Mannschaft umfunktioniert. Es folgte eine ernüchternde Hinrunde, die auf dem letzten Tabellenplatz endete.
 
Im Winter dann der große Umbruch, ein neuer Trainer und zahlreichen jungen, hungrigen Talenten. Sebastian Britz führte die runderneuerte Mannschaft vom letzten bis auf den 9. Tabellenplatz und war in der Rückrunde nur 3 Punkte schlechter als der Klassenmeister.

.

Wir werden unterstützt

Omnisystem
SUMMA
Dorr Design